top of page

30 Jahre Gesetz, Jobs?

Aktualisiert: 28. Juli 2023



Zuerst mal klarzustellen, Buttons JUDGE/POEM Richtersaal

Dann: Wobei wir haben ja unseren Plan, oder besser gesagt, der Umbau funktioniert:

(unten im Blog zeigt euch nicht nur den Dünger und Tierfutter aber auch Elektrokultur China, somit alles fertig)

(Kommt nich in der Natur vor... nur dort benutzen wo notwendig usw.)

Und wenn notwendig benötigen wir einen Film:

Und natürlich dann die Frage, wenn Umbau möglich und schon erkannt 2019, dann umso mehr fraglich was Sie sich hier in A erlaubten, ja wenn wirklich notwendig benötigen wir einen Film!


11) Ihr Ziel ist es Russland zu beherrschen, auch noch erläutert im letzten Wasserstoff WEF Fluch Blog... ihr solltet diese Dummheiten sein lassen, aufhören damit... und Ich bin weder dies noch jenes aber... gut meine persönliche Einstellung... wobei die ersten 10 Punkte sagen alles aus!



AUTOS UND ZUKUNFT

Von: "Martin Mostbauer" <Martin.mostbauer@firemail.de>

Datum: 09.01.2023 11:04:58

An: <info@gerald-hauser.at>, <dagmar.haeusler@mfg-oe.at>

Betreff: Und diese Autos halten ja "ewig"

­Kohlefaser Algen, vielleicht 3d Print Skelett und außen was auch immer... aber austauschbar

Oder generell alles Algen Kohlefaser

Der Motor hält mindestens 1 Million

Bremsen... Reifen ohne Luft und Mikroplastik Problem lösen mittels Forschung , und Umbau Landwirtschaft, haben die Fläche, aber etwas Löwenzahn können wir schon noch anpflanzen

Batterien gibt es jetzt schon 100 000 Zyklen und dann Norm wegen Recycling, und Salz und Schwefel in der EU... nicht nur Lithium


Und Solardruck Druck drauf und Solar window... man kann es ja upgraden Werkstatt

Also der second hand Markt wird schon groß werden... aber eben da flute Ich es mit diesen Autos...

dann gibt es irgendwann mehr second hand... dann Umbau Wien (und dort auch Hybrid Fahrzeuge, Motorrad - Auto, freien Parkplatz)usw.




Betreff: Die Auto Branche will Ich dahin bringen

­Auto hält 20 Jahre... aber so gebaut dass Sie upgrade fokussiert, kann auch eine neue Frontschutzscheibe sein welche Displays integriert oder kleinen Film schauen...kann vieles sein, auch Design... die Autobranche sollte nicht sagen... mein E Motor baue Ich so dass er nur 500 000km hält... NEIN... muss es eine EU Untersuchung geben, und sagend... dass ist Absicht und wird nicht erlaubt weil die Forschung zeigt... absolut nicht notwendig, wobei bei Batterien sind offensichtlicher... wie die Schweizer Batterie ist nicht billiger jetzt aber dafür

hält es sehr lange




Betreff: Was bedeutet ihr geht mehr auf Individualisierung

­alle möglichen Designs und Spielereien... es wird weniger Jobs geben... aber hier etwas Spielraum... wir benötigen die Jobs aber eh wo anders



Von: "Martin Mostbauer" <Martin.mostbauer@firemail.de>

Datum: 09.01.2023 11:32:45

An: <info@gerald-hauser.at>, <dagmar.haeusler@mfg-oe.at>

Betreff: Eine weitere Möglichkeit wäre für euch

gehts mehr auf Algen Kohlefasergerüst aber kannst ein paar Teile aus z..B Holz außen auswechseln und individuell anpassen...DESIGN

Also dieses UMDENKEN werdet ihr inkludieren und das Gesetz wird es geben... der Motor oder die Batterie hält so lange... verarsch uns nicht

und die Forscher werden weitermachen...


Wobei diese Inspiration kannst auch mal MAGNA geben und Sie kennen eh alle Leute



Betreff: Du schlägst aber 2 Sachen auf einmal

­weil wenn du mehr Kreislaufwirtschaft fokussiert bist... und dann hast noch etwas Spielraum mit diesem individuellen Spaß





Von: "Martin Mostbauer" <Martin.mostbauer@firemail.de> Datum: 09.01.2023 13:38:43 An: <info@gerald-hauser.at>, "dagmar.haeusler@mfg-oe.at>" Betreff: Eine uncoole Sache ist es nicht, BMW Individual part

­Auto Baujahr, Modell auf Webseite anclicken, paar Designervorlagen... und extra individuelle Sachen wie Name eingravieren oder was auch immer

Old car made new... paar Sachen

Und die Qualität bleibt dir über Vertragswerkstätte, auch Bauteile...

Ja so solltet ihr die Zukunft gestalten und das Gerüst sollte ja stark ausgelegt sein, langlebig, weil nur Motor und Batterien etc... wäre zu wenig

und Algen Kohlefaser gibt es und die Tech schreitet voran... und mit Kreislaufwirtschaft Hand in Hand machen

Ich denke mit einer EU Vorgabe könnt ihr hier leben und auch China würde mitspielen etc.



Betreff: Du musst dir ja auch die Frage stellen BMW oder VW

­ wobei Audi, sage gerne oft mal halt die Fresse

Willst du die Eintönigkeit einer Klaus Schwab (der DEGENERIERTE) Vision

oder schaffen wir es auch in andrer Art und Weise und das scheiss Geschwafel nimmt ein Ende jetzt

Antwort geben




Betreff: Was er will ist eine GRAUE STADT

­weil genau da geht es hin und dystopisch veranlagt, weil Superreiche und amerikanisiert = Schaden im Hirn

Dann verpiss dich du scheiss Hund nach USA und mach dort deine Vision


Meine Ansage ist, wenn es die Tech ermöglicht, dann bunte Stadt und so viel herausholen wie möglich für die Natur gleichwie die Dreifach Holistische Wahrheit: WIRTSCHAFT, NATUR, GESUNDHEIT soll man nicht getrennt betrachten, darum auch die ZET Währung aber dass geht dann rein in LC Philosophie (dieser Teil muss euch ja nihct gefallen)


Du hast dein scheiss USA Problem, jetzt eine scheiss Vision, dann verpiss dich nach USA... pack dein Zeug zusammen, und gleiches gilt nicht für Indien etc... und auch die LGBT Übertreibung, nein hat nix mit Bevölkerungswachstum zu tun

(ihr Grünen müsst aufhören aber bin nachsichtig, Gehirnwäsche WEF, also es bringt nix, außer Chaos),

Daher VERPISS DICH du scheiss Hund... geht anders... und das Thema haben wir schon durch (Bevölkerungswachstum)... und ja Ich selbst sage auch das Patriachat...verringern...etc... Lösung gezeigt und was wirklich los ist...

Nun GUT... ihr Autohersteller überlegt euch dass jetzt auch... und NEIN... viele neue Firmen

springen hervor in Europa (rein Mono wird es noch lange nicht in der EU)... so auch check die Innovationen, die Wichtigen, keiner im Schwab Boot


In der letzten Schlussfolgerung, Ja Motor hält mindestens 1 Million km, gleiches Batterien (Schweizer Batterien 100 000 Zyklen), dann Algen Kohlefaser und etc., andere Materialien gibt es auch noch, und der Spielraum bleibt mit den Autos wie erläutert, benötigen wir auch, auch gut so... aber weil es sonst unfair ist so wird diese EU Vorgabe für diese Branche (weil verarschen können Sie uns hier nicht mehr, diese Zeiten sind vorbei), ja es wird ausgeweitet! Wir inkludieren Waschmaschine und Backrohr und Kühlschrank... und nennen es das 30 JAHRE GESETZ in der EU!

Da natürlich die Autos updates beinhalten wie erläutert (auch Design) so ist es nicht möglich mit Elektronik... aber Recyclingvorgabe... wobei eine Waschmaschine hat keine Design updates notwendig! klar... aber die große Autobranche, klar, muss so sein...Und solar, also Solar Druck wird später siegen und auch billig genug, also rentiert sich von selber, ja da muss die Forschung so weit sein.



Und die Batterien kann man messen... außer Salz ist noch nicht so weit, da gibt es Zusagen, aber das KONZEPT über das Auto mit Individualisierung und Kreislaufwirtschaft und Design updates...Natürlich muss es so ausgelegt sein, 1 Million km (muss nicht Meilen sein) oder 30 Jahre... gleiches mit einer Waschmaschine... irgendeine Industrie (oder vielleicht Hotel), da läuft das Ding durch). Und die Vorgabe inkludiert die Messungen... natürlich sind wir etwas nachsichtig wenn eine Kleinigkeit schiefgeht aber auch nicht gut für Branche weil BMW oder WV will nicht verlautbaren, Tesla schafft es und wir nicht! DASS IST DIE LÖSUNG!!! an einem Strang ziehen, und dann Waschmaschine, Backrohr, Kühlschrank, BUSSE und ZÜGE (eigentlich Methanolbrennstoffzelle, erläutert warum ihr NARREN!), aber ist das Gleiche!



Betreff: Und wir gehen hier auch mit der ZEIT

­ alles andere auch verrückt... der UMBAU selbst erledigt es und die Autobranche zufrieden weil haben noch genug Spielraum (erläutert wie es funktioniert). Und die TECH dafür ist dann einfach da, ihr seht es ja schon.

Und Mikroplastik erläutert, Zeitrahmen, wird kein Problem usw... und damit gehen wir auch zurück zur EINFACHHEIT, dass genügt uns, dass passt, fertig aus! ALLES ERLEDIGT!


Von: "Martin Mostbauer" <Martin.mostbauer@firemail.de> Datum: 10.01.2023 10:10:23 An: <info@gerald-hauser.at>, <dagmar.haeusler@mfg-oe.at> Betreff: Damit hast du ALLES, und wenn Sie mich nicht

­WIDERLEGEN können... und mich angreifen wollen, dann kommt der sehr harte KARMA SCHLAG (wäre der letzte FEHLER, und als reine Boshaftigkeit angesehen)




Betreff: Und alles darüber hinaus ergibt keinen Sinn

­weil die Materialforschung steht nicht still und auch Kreislaufwirtschaft etabliert!!!!!(der wichtige Punkt, Prozentsatz erhöhen)... und in 30 Jahren oder etc, hast wieder was Besseres welches die Umwelt noch mehr schützt,

scheissegal ob es dann ausgetauscht wird... so ähnlich wie mit transparenten TV, nicht mehr die Kiste wie früher und bessere Materialien... was ist leichter recyclebar? und macht weniger Probleme usw.



Von: "Martin Mostbauer" <Martin.mostbauer@firemail.de> Datum: 10.01.2023 12:09:57 An: <info@gerald-hauser.at>, <dagmar.haeusler@mfg-oe.at> Betreff: Und Autos sollten bei

­ Batterien bleiben, weil Salz, Schwefel kommt und etc... und mit Solar Druck verkleidet, auch Solar window, später kommt viel... ist besser, oder zumindest der größere Prozentsatz sollte so gebaut werden

Und niemals Wasserstoff




Ein SYSTEM ohne ein ETGA SYSTEM zu haben:

1) UMBAU WIEN und Abwassertrennung gleich mit (aber sind mehr Punkte, wichtige Punkte)

2) Kreislaufwirtschaft, Prozentsatz erhöhen (hier auch zuerst Roboter einsetzen, neben Greenmeat)

3) LI FI ist die Zukunft (und Reichweite wird besser)

4) Wasserstoff nur da wo benötigt und aber auch ein paar Behälter und kurze Transportwege kannst haben (Methanol ist die Antwort)

5) Reservoir, einerseits wegen Natur aber auch um es einzugrenzen (mit der Tech können wir später schnell produzieren aber...)

6) Fläche: Landwirtschaft (Dünger, Tierfutter etc.), Greenmeat erläutert

7) Mikroplastik Vorgabe, Zeitrahmen, Tech ist dann hier

8) Wegen Abwassertrennung, mehr dezentralisierte Kläranlagen, und dann etwas Produktanpassungen weil wird direkt den Flüssen wieder zugeführt

9) Nennen wir es einfach 30 JAHRE GESETZ

10) LKW trotzdem vermehrt auf Schiene und KURZFLÜGE interessieren uns nicht weil da gibt es dann dieses PSEUDO VAKUUM Schnellreise Ding in der EU... und beim UMBAU

WIEN, aber ist ja nur für Wien... Mini Heli Landeplätze etc.

11) Thorium zur Netzstabilisierung und ein paar Wasserkraftwerke später weg (Tech erläutert, Endlager vernachlässigbar, alles sicher!! und etc.). Und Hydrogen Hot Tube wird auch irgendwann aktuell und auch die andere Fusion Tech (wobei Letzgenanntes erst später)... und unser Thorium Lager reicht sogar für die EU, 100te Jahre Energie... aber Norwegen hat noch viel mehr etc.

­12) Autos mit Batterien und Solar Druck (weil gibt es dann sogar ohne Konfliktmaterialien, und updates kannst immer machen etc.), Züge und Busse mit Methanolbrennstoffzelle (wobei dieser Teil benötigt Zeit, aber generell alles passt jetzt zeitlich zusammen), man muss nichts unterdrücken noch... aber so passt es

13) Solar Druck, läuft dann von selber, die Sache ist so gut wie erledigt! und ein paar Windräder, dass ist nur Politik... oder Holzasche, noch mehr für Landwirtschaft? Biomasse, anschauen... alles erläutert

Kleiner Zusatz: Solar Druck, da haben wir preislich dann schon gewonnen, rentiert sich von selber... Nun, und OMV übernimmt die Geothermie in Wien, was bleibt? Wärmepumpen.. bla bla bla, es bleibt daher nur die Frage wegen GAS Umbau, das andere läuft von selber...


JA, und alles andere in den Blogs ersichtlich... Tech etc... GESAMTBILD

ENDE





********************************Solarzellen drucken*********************************


Von: "Martin Mostbauer" <Martin.mostbauer@firemail.de> Datum: 09.01.2023 18:53:13 An: <info@gerald-hauser.at>, <dagmar.haeusler@mfg-oe.at> Betreff: Was mir fehlt Upnano

­ Solarzellen drucken... wäre nicht schlecht... müssen wieder übergreifend zusammenarbeiten



Von: "Martin Mostbauer" <Martin.mostbauer@firemail.de> Datum: 09.01.2023 19:02:26 An: <info@gerald-hauser.at>, <dagmar.haeusler@mfg-oe.at> Betreff: Wir müssen da ansetzen

­ wo wir noch in Führung gehen könnten, die alten Solarpanels, der Zug ist abgefahren, gehört eigentlich China

Druck und Perovskit auch später... und Batterien auch Druck, ja die Fröhlich von AIT... was tust du denn? Ahh Ich habe schon dies und jenes vollbracht mit Lithium aber...



*********************************HALTBARKEIT**********************************



Von: "Martin Mostbauer" <Martin.mostbauer@firemail.de> Datum: 09.01.2023 19:35:53 An: <info@gerald-hauser.at>, <dagmar.haeusler@mfg-oe.at> Betreff: Was wir benötigen

­ ein Konsortium weil das System ist ja nicht auf ETGA Produkte basierend... mein System wäre ja anders...

JA Hochtechnologie wegen Elektronik Schrott recycling... Pc Zeug...


Und Hologramme werden auch billig, mit geringerer Rechenleistung... so auch die Idee... in einem wirklich großen Raum, der WÜRFEL... Österreich darzustellen, und die Biosphäre,

aber nicht mittels TOTALÜBERWACHUNG = geisteskrank... einfach unsere Informationen... und das Reservoir kann man auch abfliegen... Mikroplastik Stand, alle Umweltfaktoren,

ETGA Level -- Produkte... usw... auch UMBAU WIEN... darstellen... holst dir noch die Typen welche den Flugzeugsimulator entworfen haben... Österreicher... aber egal


Also in Summe... weil kein ETGA System... alles kompliziert... aber am Ende... geht es um Elektronik... auch seltene Erden recyclen..., alles andere wird eher überschaubar und leicht umsetzbar!




Betreff: Ja und Züge, Busse

­Richtig wäre, Methanol Brennstoffzelle... halten genauso... dürfen ja den Autos nicht hinterherhinken, also daher der Umbau selbst hat das Potential und lässt sich nicht abstreiten

und die Autos dann viel weniger Teile!!!! und die alten Armaturen... interessiert niemanden mehr... auf der Frontschutzscheibe unten... besser... und selbst ein extra Display wäre auch neue Tech...

wie die transparenten Dinger... also er kann einpacken und Schnauze halten... und darum war wichtig die Sache mit den Autos im Blog zu erläutern... und aber... ihr könnt es etwas ausgleichen

und erledigen 2 Sachen auf einmal!!! SEHR WICHTIG!



Von: "Martin Mostbauer" <Martin.mostbauer@firemail.de> Datum: 09.01.2023 19:59:52 An: <info@gerald-hauser.at>, <dagmar.haeusler@mfg-oe.at> Betreff: Und mit dem Naturreservoir grenzen

­ wir es gleich ein... also auch deswegen bauen wir es so in Europa! und Umbau Wien genug beschäftigt....etc., und politisch machbar! eigentlich sogar erwünscht wenn richtiger Art und Weise präsentiert!

wobei Ich habe schon einiges angemerkt!



Von: "Martin Mostbauer" <Martin.mostbauer@firemail.de> Datum: 09.01.2023 20:04:48 An: <info@gerald-hauser.at>, <dagmar.haeusler@mfg-oe.at> Betreff: Damit hätten wir alles und du erkennst alle Zusammenhänge


Picasso, es geht um das Gesamtbild, wie ein Stück zum Anderen passt und auch mit der Tech in Hand geht [oder Fortschritt]... und durchhalten...

und politisch umsetzbar! Nennt sich Weisheit... werdet weise :-)




***********************************Blackmailed************************************


https://newspunch.com/trudeaus-brother-says-wef-has-compromising-material-on-him-that-keeps-him-in-check/?s=09

Canada Prime Minister Justin Trudeau is a pawn of the global elite in service of the New World Order, according to a bombshell admission by his half-brother Kyle Kemper, who goes on to claim that Justin does not write his own speeches or tweets but instead performs scripts written for him by his globalist overlords.


And it should come as no surprise. Klaus Schwab is on record boasting about how the WEF has penetrated cabinets in governments across the world. And according to Schwab, Canada was the first country to fall under his control.


Time will tell. The world is waking up to the truth about the globalist elite and so-called “conspiracy theories” are being exposed as conspiracy facts at an alarming rate.











********************************* WEF Teilnehmer********************************


WEF Teilnehmerliste, die NARREN oder VIELE

Besonders wichtig ist zuletzt die Teilnehmerliste aus den USA. In Davos, wo sich die Elite zur ideologischen Konsensproduktion zusammen findet, sind unter anderem der FBI-Direktor Chris Wray, die Vorstandsvorsitzenden von Amazon, BlackRock und Pfizer, Spitzenbeamte der Gates-Stiftung und des Soros-Netzwerks sowie der Herausgeber der New York Times vertreten. Russische Teilnehmer gibt es keine und auch die chinesische Gruppe ist äußerst überschaubar. Nur etwas mehr als 20 Personen (alle aus Hongkong) nehmen teil.


Neben Außenminister und Ex-Kanzler, Alexander Schallenberg, sind zwei weitere ÖVP-Minister in Davos. Arbeitsminister Martin Kocher und Finanzminister Magnus Brunner wurde eine Teilnahme gewährt. Pikant: Beide werden regelmäßig als mögliche Nehammer-Nachfolger gehandelt.


Gib eine Antwort wegen UMBAU





Und hier der "ANGRIFF" kommt später









Betreff: Auf der SEITE Russlands formieren

supranationaler Mechanismus, wo Sie sich einnisten wollen

George Soros, Black Rock (Vanguard gehört dazu), der dumme Clan

Wie tun wir es? JA ein FILM... ihr Vorhaben






Opmerkingen


bottom of page